• Baufirma

Baufirma in Ahrensburg

"Baufirma Ahrensburg" ist Ihr Thema? Dann sind Sie bei uns richtig. Das Bauunternehmen Karl Petersen ist seit drei Generationen der zuverlässige und kompetente Partner für Bauherren aller Art. Kein Wunder also, dass Sie uns unter dem Stichwort "Baufirma" gefunden haben. "Ahrensburg" zählt zudem zu unserem Einzugsgebiet. Nehmen Sie doch am Besten noch heute mit uns per Mail Kontakt auf oder rufen Sie uns an. Aber bitte schauen Sie sich gerne noch ein wenig auf unserer Website um.

Hier kommen Sie zu unserem Kontaktformular.


Reihenhaus  Reihenhäuser in Bergedorf  Reihenhaus  Reihenhäuser


Baufirma

Wir sind Ihr erfahrener und zuverlässiger Partner während Ihres Hausbaus. Wir arbeiten total kundenorientiert und immer auf hohem zunftgemäßem Standard für unsere Auftraggeber. Wir richten uns hundertprozentig nach Ihren Geneigtheiten und Vorstellungen für Ihr zukünftiges Haus.

Wir unterstützen und betreuen Sie in jedweden Bauangelegenheiten kompetent und fundiert, damit Ihr Traum von Ihrem neuen Heim schnell, zu erschwinglichen Konditionen und einfach in die Tat umgesetzt werden kann. Unsere Baufirma bietet Ihnen jederzeit höchste Qualität rund um den Eigenheimbau, der vom Tiefbau über den Rohbau bis zum kompletten Innenausbau reicht. Auch alle Fragen zum energieeffizienten Bauen beantworten wir sachkundig. Unsere Baufirma befasst sich desweiteren auch mit Sanierungen, Instandsetzungen, Modernisierungen und energietechnischen Aufrüsten eines eines Hauses.

Selbstverständlich bietet unsere Baufirma darüber hinaus schlüsselfertiges Wohnen an, damit Sie in aller Ruhe weiter arbeiten oder die Kinder betreuen können, ohne dass Sie auf der Baustelle sein müssen. Unsere Bauleiter betreuen Ihren Bau pflichtgetreu und termingerecht. Die freundlichen Mitarbeiter unserer Baufirma, sie unterstützen Sie gerne allzeit kompetent und rasch.


Baufirma Ahrensburg

Das sind die Vorteile von Ahrensburg

Junge Familien schätzen vor allem die besonders hohe Lebensqualität der Stadt Ahrensburg. Eine besonders gute Infrastruktur, eine günstige verkehrstechnische Lage sowie ein attraktiver Freizeitwert verknüpfen sich in Ahrensburg auf außergewöhnliche Weise.

Die Innenstadt von Ahrensburg ist ein Ort für ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten. Auch Cafés, Restaurants und Kneipen laden zum entspannten Zeitvertreib ein. Schon in Stadtkernnähe finden sich zahlreiche Wohngebiete, die speziell für junge Familien reizvoll sind.

Die Stadt Ahrensburg wirbt um neue Mitbürger. Ein detailliertes Stadtentwicklungskonzept bildet die Basis für die Zukunft des Ortes. Die Stadtverwaltung der Stadt Ahrensburg berücksichtigt in ihrer Planung sowohl soziodemografische, finanzwirtschaftliche, städtebauliche und ökonomische Positionen. Ein eindimensionaler Flächennutzungsplan, wie er in vielen anderen Städten und Gemeinden usus ist, funktioniert in Ahrensburg nicht. Die Planungen der Stadtverwaltung gehen hier deutlich weiter und sehen eine nachhaltige Sicht auf die Dinge vor.

Um die Planungen weiter zu konkretisieren, hat die Stadt Ahrensburg eine sogenannte Zukunftswerkstatt ins Leben gerufen. Die beispielhafte Einrichtung durchleuchtet die Frage, wie die Stadt Ahrensburg bis zum Jahre 2030 aussehen wird. Mit der Zukunftswerkstatt hat Ahrensburg ein Gremium geschaffen, dass den Einwohnern die Möglichkeit eröffnet, sich aktiv an der Gestaltung und Entwicklung der Stadt zu beteiligen. Die Zukunftswerkstatt Ahrensburg hat keine Alibi-Funktion, sondern gibt umzusetzende Handlungsvorgaben.





Unser kleiner Ratgeber zum Stichwort:

Einliegerwohnung

Eine Einliegerwohnung bezeichnet eine kleine Wohnung innerhalb eines Einfamilienhauses mit einem eigenen, separaten Eingang. Meist verfügt die Einliegerwohnung über ein eigene Küche und ein eigenes Badzimmer, dann handelt es sich aber strenggenommen aus steuergesetzlicher Sicht nicht mehr um eine Einliegerwohnung, sondern um eine Zweitwohnung. Ein Haus mit solch einer gut ausgestatteten Einliegerwohnung ist dann kein Einfamilienhaus mehr sondern ein Zweifamilienhaus. Einliegerwohnungen liegen meist im Souterrain oder im Dachgeschoss eines Hauses und sind selbständig vermietbar bzw. fungieren als sog. Nebenwohnung.

Ursprünglich waren Einliegerwohnungen dazu gedacht, auf Bauernhöfen für die Landarbeiter, die sog. "Einlieger", als Unterbringungsmöglichkeit im Haus zu dienen, ohne dass sie jedoch direkt mit im Haus wohnten. Nach dem Zweiten Weltkrieg war in Deutschland bei jedem Einfamilienneubau auch eine Einliegerwohnung vorgeschrieben um den großen Wohnungsmangel zu beheben. Der Einbau einer Einliegerwohnung kann auch dem heutigen Bauherren viel Geld sparen helfen, denn er kann die Wohnung mit Sicherheit günstig vermieten. Viele Hauseigentümer nutzen die Einliegerwohnung aber auch selbst für die eigenen Kinder oder die Großeltern. Aus dem ursprünglichen Einfamilienhaus entsteht so ein sog. Generationenhaus, indem sich die verschiedenen Generationen einer Familie gegenseitig unterstützen können. Und gerade in Zeiten, wo kleine, bezahlbare Wohnungen knapp werden, ist die Vermietung einer Einliegerwohnung eine gute Möglichkeit den eigenen Geldbeutel etwas zu entlasten.




Top-Angebote für Bauherren

Danach suchen unsere Kunden:

Maurerarbeiten Herzogtum Lauenburg Doppelhaus Ahrensburg Einfamilienhäuser Bargteheide Wohnhaus Elmshorn Bauprojekt Altenwohnungen HamburgRohbau Bad Segeberg Doppelhäuser Stormarn Hochbau Barsbüttel Einfamilienhäuser Trittau Baufirma Wohnungsbau LübeckGeschäftshaus Bargteheide Einfamilienhäuser Reinfeld Bauunternehmen Glinde Bürobau Stormarn Bauprojekt Einfamilienhäuser HamburgVerwaltungsbau Bergedorf Niedrigenergiehaus Herzogtum Lauenburg Bauprojekt Doppelhäuser HamburgBauunternehmen Herzogtum Lauenburg Massivhaus Reinbek ...

  © 2013 - Karl Petersen Bauausführungen GmbH