• Niedrigenergiehaus

Niedrigenergiehaus in Reinbek

"Niedrigenergiehaus Reinbek" ist Ihr Thema? Dann sind Sie bei uns richtig. Das Bauunternehmen Karl Petersen ist seit drei Generationen der zuverlässige und kompetente Partner für Bauherren aller Art. Kein Wunder also, dass Sie uns unter dem Stichwort "Niedrigenergiehaus" gefunden haben. "Reinbek" zählt zudem zu unserem Einzugsgebiet. Nehmen Sie doch am Besten noch heute mit uns per Mail Kontakt auf oder rufen Sie uns an. Aber bitte schauen Sie sich gerne noch ein wenig auf unserer Website um.

Hier kommen Sie zu unserem Kontaktformular.


Mehrfamilienhaus  Mehrfamilienhäuser in Hamburg  Mehrfamilienhaus  Mehrfamilienhäuser


Niedrigenergiehaus

Prinzipiell umschreibt man mit Niedrigenergiehaus einen Energiestandard für Neubauten, aber auch sanierte ältere Gebäude, die gewisse geforderte energietechnische Anforderungsbedingungen unterschreiten.

Was versteht man unter einem Niedrigenergiehaus und welche Vorteile kann man daraus ziehen? Ein Niedrigenergiehaus vom Bauunternehmen Petersen besitzt einen sehr geringen Energieverbrauch, der unter dem eines vergleichbaren Standardhauses liegt. Die Erstellung von einem Niedrigenergiehaus hat keinen gestalterischen Nachteil. Im Gegensatz zu solchen Auffassungen bietet ein modernes Niedrigenergiehaus zahlreiche architektonische Umsetzungsmöglichkeiten für ein Traumhaus.

Schon aus dem Grunde der Energieeinsparungen werden Neubauten vom Unternehmen Karl Petersen aktuell in erster Linie als Niedrigenergiehaus geplant und gebaut. Ein Niedrigenergiehaus hat einen extrem reduzierten Heizenergiebedarf, was realisiert wird durch eine optimierte Wärmedämmung. Diese Wärmedämmung ist das zentrale Thema bei einem Niedrigenergiehaus. Schon in der frühen Entwicklungsphase von einem Niedrigenergiehaus wird durch den Architekten darauf geachtet, dass alle Bauschritte, wie die bestmögliche Isolierung von Wänden und Dach, zu einer entsprechenden Energieeinsparung führen. Damit nur ein geringer Teil der verwendeten Energie unnötig aus dem Niedrigenergiehaus entweichen kann, verbauen wir bei jedem Bauprojekt nur von uns ausgewählte und sehr hochwertige Fenster und Türen bekannter Hersteller. Das ist darum besonders wichtig, da im norddeutschen Raum sehr viel strengere Vorgaben für ein Niedrigenergiehaus erwartet werden als in den südlichen Bundesländer.

Nachweisen kann man die Luftundurchlässigkeit in einem Niedrigenergiehaus durch einen sogenannten "Blower-Door-Test". Eventuell verhandene Undichtheiten werden so bei einem Niedrigenergiehaus schnell entdeckt und können vor dem Einzug durch den Eigentümer entfernt werden. Diese Arbeiten gewährleistet eine sehr gute Energieeffizienz des Neubaus, was am Ende zu geringen Heizungskosten in einem Niedrigenergiehaus führt.

Ein Niedrigenergiehaus von der Baufirma Karl Petersen beschert immer ein angenehmes Wohnklima, da als Folge der Bauweise im Winter viel Wärme im Haus gespeichert wird und in der Sommerzeit ungewollte Aufheizung minimiert wird.


Niedrigenergiehaus Reinbek

Lebensmittelpunkt Reinbek

Östlich von Hamburg befindet sich die Stormarner Stadt Reinbek mit ihren circa 26.000 Bewohnern. Reinbek befindet sich in der Metropolregion Hamburgs und bietet neben der Nähe zur Metropole Hamburg seinen Bürgern eine bestmögliche Verkehrsanbindung in Kombination mit einer hohen Lebensqualität.

Reinbek verfügt über eine eigene Haltestation für die Line S21 des HVV. Der niedrige Fahrweg von nicht mehr als 25 Minuten macht Reinbek besonders reizvoll für Arbeitnehmer, die in die Hamburger Innenstadt pendeln müssen. Reinbek liegt am kleinen Fluss Bille. Am Stadtrand wurde die Bille zum Mühlenteich aufgestaut, und bietet den Anwohner in Reinbek, Optionen zur Entspannung. Neben der guten Infrastruktur zeichnet sich Reinbek durch einen reizvollen Freizeit- und Erholungswert aus. Vor allem der nahe gelegene Sachsenwald eignet sich für Ausflüge in die Natur an. Die Architektur von Reinbek ist vorwiegend geprägt von schönen Einfamilienhäusern. Mehrstöckige Mietshäuser sind in Reinbek von je her von geringerer Bedeutung.

In nur knapp 30 Minuten fährt die S-Bahn von Hamburg nach Reinbek. Die Bundesautobahn A1 (Richtung Berlin, Lübeck, Hamburg und Bremen) liegt in geringer Entfernung von Reinbek. Reinbek zieht jährlich viele Touristen und Kurzausflügler an, die die Landschaft und das Kulturangebot Reinbeks für Ihre Erholung nutzen. Gewerbe in Reinbek
Die direkte Nähe zur Hamburger Metropole und die gute Infrastruktur in Kombination mit geringen Gewerbeabgaben haben bewirkt, dass sich in Reinbek besonders vielen Gewerbeunternehmen und Handwerksfirmen angesiedelt haben. Zwischen den Jahren 1966 und 2005 stieg die Anzahl der Gewerbeunternehmen in Reinbek von in etwa 600 auf circa 2000. Die Ansiedlung von vielseitig agierenden Handwerksbetrieben und Gewerbeunternehmen hat bis heute in Reinbek nicht nachgelassen, vor allem viele Kleinunternehmer haben sich in Reinbek niedergelassen. Daher entstehen für Firmenansiedlungen immer neue Flächen in Reinbek, welche mit ihren neuen Betrieben für neue Arbeitsplätze für die Einwohner in Reinbek sorgen. Daher verzeichnet die Stadt Reinbek seit Jahren in der Region die niedrigsten Erwerbslosenzahlen. Damit ist Reinbek mit ihrer dynamischen Wirtschaftsleistung durchaus vergleichbar mit den starken Wirtschaftsstandorten in Süddeutschland.

Wer sich für ein Eigenheim in Reinbek entschlossen hat, wählt ganz bewusst das idyllische Leben in der Kleinstadt gegenüber dem hektischen Treiben in der Hansestadt.
Sie planen ein Immobilienprojekt in Reinbek und brauchen eine besondere Unterstützung, dann sind Sie bei uns richtig. Die Baufirma Karl Petersen sitzt in Ahrensburg, unweit von Reinbek, und ist seit Generationen der kompetente Ansprechpartner in allen Baufragen.





Unser kleiner Ratgeber zum Stichwort:

Bauleitung

Sie planen ein Mehrfamilienhauses oder ein Geschäfts- oder Verwaltungsgebäude? Neben der Bauplanung müssen Sie auch an eine fachkompetente Bauleitung denken, denn jedes Bauvorhaben muss vor Ort ständig von einer Bauleitung den Fortschritt des Baugeschehens überwacht werden. Die Firma Karl Petersen Bauausführungen GmbH stellt Ihnen eine professionelle Bauleitung im Raum Schleswig-Holstein zur Seite, die Ihren Bau und den Baufortschritt beaufsichtig und überwacht.

Unsere Bauingenieure koordinieren alle anfallenden Gewerke, wie Maurer, Tischler, Maler, Installateure etc., sodass alles im zeitlich festgelegten Rahmen bleibt. Darüber hinaus kontrolliert die Bauleitung, ob die verwendeten Materialien auch den Vorgaben gemäß entsprechen und adäquat technisch verbaut werden. Die Bauleitung (auch Bauüberwachung oder Bauoberleitung genannt) ist auch verantwortlich dafür, dass entsprechend den gesetzlichen, statischen und bautechnischen Regeln und Gesetzen gebaut wird.

Die Bauleitung ist Ihnen als Bauherr jederzeit über den Bauverlauf Rechenschaft schuldig und dient gleichzeitig als Vermittler zwischen den einzelnen Handwerkern, dem Polier, den Arbeitern und Vorarbeitern und den anderen Dienstleistern auf der Baustelle. Wenn Sie in Schleswig-Holstein eine professionelle und kompetente Bauleitung suchen, dann sind sie bei der Firma Karl Petersen Bauausführung GmbH richtig: unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Bauleitung sowie die kurzen Wege zu Ihrer Baustelle gewährleisten Ihnen eine hohe Qualität und ein erfolgreiches Bauvorhaben!




Top-Angebote für Bauherren

Danach suchen unsere Kunden:

Baufirma Niedrigenergiehaus HamburgReihenhaus Norderstedt Rohbau Bad Oldesloe Einfamilienhäuser Lübeck Massivhaus Barsbüttel Baugeschäft Bad Segeberg Reihenhaus Mölln Wohnungsbau Bad Oldesloe Doppelhäuser Lübeck Doppelhäuser Stormarn Baufirma Seniorenheim LübeckHochbau Bergedorf Seniorenwohnungen Stormarn Bauunternehmen Einfamilienhaus HamburgEinfamilienhäuser Lauenburg Verwaltungsbau Hamburg Günstig Bauen Bargteheide Schlüsselfertig Bauen Norderstedt Bauunternehmen Trittau Seniorenwohnanlage Lauenburg ...

  © 2013 - Karl Petersen Bauausführungen GmbH