Vierbergen 26, 22111 Hamburg
Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 15 Wohneinheiten und Gewerbe im EG

Anschrift:
Vierbergen 26
22111 Hamburg

Fertigstellung:
Rohbau durch
Karl Petersen Bauausführungen GmbH
September 2021

Gesamtfertigstellung: voraussichtlich im Oktober 2022

Bauherr:
Dieter & Frank Benda Sanitärtechnik GmbH
Vierbergen 26
22111 Hamburg

Entwurfs- und Ausführungsplanung:
Architekturbüro Sawallich
Planungsgesellschaft mbH
Mehringweg 23
21073 Hamburg

Hamburg Horn, ehemals ein Vorort, wurde der Stadt Hamburg 1894 eingemeindet.
Besonders bekannt ist die Horner Rennbahn auf der noch heute das Deutsche Derby stattfindet. In den 1920er und 1930er Jahren wurde die Gegend großflächig aufgesiedelt und mit Geschosswohnungen im typischen Hamburger Backsteinstil bebaut.

Auf dem Grundstück in der Straße Vierbergen 26 wurde das vorhandene eingeschossige Betriebsgebäude vor Baubeginn komplett abgebrochen. Anstelle entsteht ein 4-geschossiges Mehrfamilienhaus in Massivbauweise mit 15 Wohneinheiten und Gewerbeflächen im EG.
Der Keller wird mit WU-Beton gebaut und das Gebäude entsprechend der Energiesparverordnung ausgeführt. Die Außenwandflächen werden mit einem Wärmedämm-Verbundsystem, die Flachdachflächen als Warmdachkonstruktion ausgeführt.

Die Gewerbeflächen im EG werden vom Bauherren Dieter & Frank Benda Sanitärtechnik GmbH selbst genutzt. Der Einzugstermin ist bereits für Ende Mai 2022 geplant.

weitere Projekte